Termine Bern

Das Forschungskollektiv Rassismus vor Gericht lädt am 1. Juli 2017 herzlich zu einem Workshop nach Bern ein. Ziel ist es, die Arbeitsweise und bisherigen Resultate von beobachteten Gerichtsprozessen zu präsentieren und in eine Diskussion darüber mit allen Interessierten zu kommen. Eine Aktivistin von JUSTIZWATCH wird ihre mehrjährige Erfahrung mit Prozessbeobachtung in Deutschland in die gemeinsame Debatte einbringen. Für Menschen, die Interesse am aktiven Mitwirken bei der Beobachtung zukünftiger Gerichtsverfahren haben, soll der Workshop einen leichten Grundeinstieg ermöglichen.

Wann: 1. Juli 2017, 10 bis 16 Uhr
Wo: Warmbächli, Güterstr. 8, 2. Etage, Bern
Anmeldung und Rückfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen finden Sie hier

Der Workshop ist kostenfrei und richtet sich an alle Interessierten! Wir freuen uns auf euch!